Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die fünf königlichen Sutras

Oktober 6, 2023 , 20:00 - Oktober 8, 2023 , 12:30

STUDIEREN  

Karmapa Thaye Dorje bezeichnet die fünf königlichen Sutras als in ihrer Tiefgründigkeit unermessliche Weisheitsmethoden, die von Buddha selbst in Form von mündlichen Abhandlungen gegeben wurden und bis zum heutigen Tag erhalten geblieben sind.
Das Sutra der Weisheit zum Moment des Todes enthält eine besonders essentielle Meditations-Anweisung, in der der Moment des Todes als Fokus gewählt wird – ein Fokus, der in uns in seiner Unumgänglichkeit beunruhigt, uns aufweckt und uns in unserer Meditation auf „den Punkt zu bringen“ vermag.
So wird der Kurs versuchen, die Erklärungen zu den Themen Vergänglichkeit sowie zu den sechs Arten des Zwischenzustands (Bardo) als geschickte Mittel zur Meditations-Praxis zu nutzen.
Tatsächlich ist alles im Innen wie im Außen einem fortwährenden Wandel unterworfen und insbesondere unser eigener Geist zeigt sich in jedem Moment „neu!. Karmapa bringt es auf den Nenner: „We are change.“ – und er rät uns, in unserer Praxis der Realität der Vergänglichkeit ein angemessenes Gewicht zu geben.
Für gewöhnlich verleitet uns unser mehr oder weniger bewusst verankerter Glaube an eine Beständigkeit der verschiedenen Aspekte unseres Daseins zu einer Vielzahl von Plänen und Projekten, die auf einer falschen Auffassung der Wirklichkeit beruhen, daher nicht zu einem befriedigenden Ausgang und letztlich zu einer Abhängigkeit von Hoffnung und Furcht führen.

Lehrer*in(en):
Lama Lodrö

Lama Lodrö

Details

Beginn:
Oktober 6, 2023 , 20:00
Ende:
Oktober 8, 2023 , 12:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Dharmazentrum Möhra

Veranstalter

Dhagpo Möhra

Weitere Angaben

Sprache
Deutsch
Art der Veranstaltung
Hybrid